• Wir feiern Geburtstag!

    Von einer guten Idee bis hin zu deren Umsetzung kann es manchmal ganz schön dauern. Doch wenn man dann mal loslegt, scheint die Zeit zu fliegen...

    Zumindest haben wir bei Happy-smoke das so empfunden. Zwischen der Idee, einen Dampfladen zu eröffnen und dem Tag, an dem wir unsere Türen geöffnet haben, lagen rund 6 Monate Vorbereitungszeit. In dieser wurde die Onlinepräsenz geschaltet, Lieferanten abgeklappert, im Markt nach den gewünschten Produkten recherchiert und alles eingerichtet. 

    Am 10.5.2014 war es dann so weit: happy-smoke.ch ging online und hat sein Ladengeschäft eröffnet. 

    In den ersten Monaten hatten wir einige Rückschläge, weil wir 

    • uns auf die falschen Lieferanten eingelassen hatten
    • die falsche Ware eingekauft hatten
    • zu grosse Mengen an Lager genommen haben
    • Kunden Kredit gaben und diese dann leider nie bezahlt haben
    • zu oft versucht haben, Einzelartikel zu beschaffen, bei denen wir dann sogar draufgelegt haben.

    Mit der Zeit haben wir dann aber aus unseren Fehlern und dank der konstruktiven Kritik unserer Kunden gelernt und wurden immer besser. 

    Mittlerweile kennt man uns auf dem Markt und wir haben den (verdienten) Ruf, Top-Beratung und tolle Produkte anzubieten. Unsere Kunden legen Wert darauf, gute Qualität zu kaufen und sind gespannt, welche Neuheiten bei uns eintrudeln. 

    Wir sind nicht der ideale Shop, wenn man DIY-Liquidmischungen sucht oder chinesische Sonderangebote und Clone - aber wir sind die erste Adresse, wenn man die besten Markenliquids sucht oder aber Mods der Spitzenklasse, durchaus auch bezahlbar. 

    In erster Linie arbeiten wir mit amerikanischen Herstellern zusammen, von denen viele mittlerweile zu guten Freunden geworden sind. Dank diesen haben wir auch stets den Finger am Puls des Marktes, denn sie informieren uns nur zu gerne über die neusten Trends in den USA, die wir dann wiederum in die Schweiz bringen.

    So sind wir nun auch stolz darauf, Exklusivvertretungen für verschiedene Liquidmarken zu haben und sogar die ultimativen Mods von Glas als im Moment einziger zugelassener Händler weltweit anbieten zu können.

    Und während wir früher aktiv auf die Suche nach neuen Produkten gehen mussten und diese teuer eingekauft haben, um oft festzustellen, dass wir sie nicht anbieten wollen, hat sich auch da einiges geändert: heute bekommen wir unaufgefordert Produkte zum Test zugesendet und können so aus einer viel grösseren Auswahl schöpfen, um unseren Kunden auch wirklich nur die besten Artikel anzubieten.

    Es hat sich viel getan in diesem Jahr und wir haben viel Arbeit und Herzblut in dieses junge Unternehmen gesteckt. Wer unsere Jungs kennt, weiss, dass sie alle begeisterte Dampfer mit einem unglaublichen Wissensdurst sind und sich stets weiter bilden. Gespräche bei happy-smoke bereichern alle Seiten und wir sind dankbar, dass wir so viele tolle Kunden gewinnen konnten in diesem ersten Jahr.

    Und jetzt, jetzt geht es erst richtig los: wir wachsen jeden Tag und haben so die Möglichkeit, unsere Kunden an neuen Angeboten und Möglichkeiten teilhaben zu lassen. Gleichzeitig bleiben wir aber auf dem Boden, denn hier fühlen wir uns eigentlich am wohlsten: wir möchten auch weiterhin den Fokus auf die Kundenzufriedenheit setzen und nicht darauf, möglichst viel Kohle zu scheffeln. Aber hey, wenn wir unsere Kunden zufrieden stellen können und Spass an der Arbeit haben - dann werden wir natürlich auch zu Barem nicht nein sagen ;-).

    Wir freuen uns aufs nächste Jahr mit weiterhin vielen tollen Produkten, neuen Chancen, sympathischen Kunden, erfolgreichen Kooperationen und natürlich

    jeder Menge Dampf!

    Vape on schreibt euch

    Happy-smoke

    Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.